Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Karlsruhe

… das „Tor zum Schwarzwald“ ist das ideale Reiseziel für Kulturreisende und Shoppingbegeisterte, eine Stadt mit viel Lebensart und Esprit. Darüber hinaus ist Karlsruhe eine Stadt im Grünen mit vielen öffentlichen Parkanlagen, Seen und Wäldern. Die Nähe zu Frankreich zeigt sich überall in Karlsruhe: Hier wird Genuss groß geschrieben und die regionale Küche und Weine müssen den internationalen Vergleich nicht scheuen.

Zentraler Punkt in Karlsruhe ist das Schloss, von hier gehen die Straßen wie Strahlen aus und machen Karlsruhe zur „Fächerstadt“.

Karlsruhe, Fächerstadt mit Kultur und Savoir Vivre

Unter den deutschen Städten ist Karlsruhe eine der jüngsten: Sie wurde erst im Jahr 1715 von Markgraf Karl Wilhelm von Baden gegründet. Dieser hatte die Vision einer Stadt, deren Straßen wie Sonnenstrahlen von seinem prachtvollen Schloss in die Welt hinaus führten. Als „Fächerstadt“ wurde Karlsruhe berühmt und zum Vorbild für andere neue Städte, wie beispielsweise Washington D.C. Diese einmalige Stadtarchitektur prägt bis heute das Bild Karlsruhes. Der Blick vom Schlossturm in die Strahlenstrassen, besonders in die Via Triumphalis mit den klassizistischen Meisterwerken des Stadtbaumeisters Friedrich Weinbrenner, macht Karlsruhe zu einem weltweit einmaligen Stadterlebnis.

Kunst und Kultur haben traditionell einen hohen Rang in Karlsruhe. Diesen guten Ruf pflegen das Badische Landesmuseum im Schloss, das Badische Staatstheater, zahlreiche private Bühnen, die Staatliche Kunsthalle und der Badische Kunstverein sowie viele weitere Einrichtungen aus allen Sparten der Kunst und Kultur. Einen besonderen Stellenwert hat Karlsruhe in der europäischen Kulturszene mit dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, eingenommen, dem weltweit ersten Medienmuseum.

Produktion und Forschung, Ausstellungen und Veranstaltungen, Vermittlung und Dokumentation: Das ZKM ist eine einzigartige Kulturinstitution.Der Marktplatz im Zentrum Karlsruhes mit dem Rathaus und der Pyramide, die die Gruft des Stadtgründers Karl Wilhelm bedeckt.

Großzügig gestaltete Mode- und Kaufhäuser, exquisite Boutiquen, moderne Shopping- Center wie die Postgalerie am Europaplatz, hippe Trendshops und innovative Fachgeschäfte locken zu einem Shopping-Besuch in Karlsruhe. Die Fußgängerzone rund um die Kaiserstraße kann hier quirlig sein und schon im nächsten Straßencafé kann man beschaulich relaxen. Direkt in der Innenstadt bietet die Shopping Mall ETTLINGER TOR mit 130 Fachgeschäften, Cafés und Restaurants Erlebnis-Shopping pur.

Rund 300.000 Menschen leben in der „Stadt im Grünen“. Ein Viertel ihrer Fläche ist von Wald bedeckt, der ebenso bis in den Stadtkern hineinreicht wie der Zoologische Stadtgarten gleich gegenüber dem Hauptbahnhof. Durch ihre Lage am Oberrhein gilt Karlsruhe als eine der sonnigsten Städte des Landes, eingebettet in eine landschaftlich reizvolle Umgebung zwischen Schwarzwald, Vogesen und den Pfälzer Bergen.