Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Wie wird’s gemacht?

Wie reiche ich einen Tagungsbeitrag ein und bearbeite ihn?

  1. Nachdem Sie diese Kurzanleitung gelesen haben, öffnen Sie das Tagungs-Tool. Den Link dorthin finden Sie am Ende der Anleitung.
    Das Tagungs-Tool öffnet sich in einem neuen Fenster.

  2. Loggen Sie sich in das Portal mit Ihren Nutzerdaten ein. Falls Sie noch keine Nutzerdaten haben, legen Sie einen neuen Account an.

  3. Für den Fall, dass Sie den Beitragsbereich nicht sehen, klicken Sie im Tagungs-Tool auf „Referent“ und dann auf „meine Einreichungen“.
    Die Tabelle „Meine Beiträge“  wird angezeigt.

  4. Klicken Sie auf den Button „Neue Einreichung“, um einen neuen Beitrag anzulegen.
    In der Tabelle „Meine Beiträge“ erscheint ein neuer Beitrag.

  5. Füllen Sie die Eingabemaske unterhalb der Tabelle vollständig aus.

  6. Fügen Sie, wenn benötigt, einen zusätzlichen Referenten durch Anklicken der Checkbox  hinzu.

  7. Klicken Sie auf „einreichen“, um Ihren Beitrag bei der tekom einzureichen oder „speichern“, um ihn zu einem späteren Zeitpunkt weiter zu bearbeiten.

    WARNUNG:  Nach der Einreichung bei der tekom ist keine Bearbeitung mehr möglich.

    Der Titel und der/die Referentenname/n Ihres Vortrages sind in der Tabelle „Meine Beiträge“ hinzugefügt.

  8. Um einen abgespeicherten Eintrag weiter zu bearbeiten, wählen Sie den Beitrag in der Tabelle aus und machen die nötigen Änderungen in der Eingabemaske. Klicken Sie abschließend auf „einreichen“ oder „speichern“.

WICHTIG: Speichern Sie Ihre Änderungen immer mit dem "Speichern"-Button.