Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Aussteller-Info bearbeiten

Hier können Sie Ihren Ankündigungstext und Ihr Logo hochladen und bearbeiten sowie das Standpersonal anmelden.

Wichtige Hinweise!

 

Der Ankündigungstext ist beschränkt auf 450 Zeichen inkl. Leerzeichen.
Für das Logo benötigen wir

  • eine JPG-Datei für das Internet (RGB-Farbraum) sowie
  • eine EPS-Datei (Auflösung mind. 300 dpi/ 3x3cm) für den Druck.

So wird's gemacht

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Aussteller-Account ein. Falls Sie noch keine Zugangsdaten haben, erhalten Sie diese ab 9. Mai per E-Mail.
  2. Öffnen Sie das Tagungs-Tool. De Link dazu finden Sie am Ende dieser Anleitung. Das Tool öffnet sich in einem neuen Fenster.
  3. Ignorieren Sie den oberen, blau hinterlegten Teil des Tools. Der ist für diese Aufgabe nicht wichtig.
  4. Im oberen Seitenbereich finden Sie eine Liste der Aussteller, die Sie verwalten. Wenn Sie Ihre Mitaussteller mit verwalten, können Sie hier zwischen den Ausstellern wechseln.
  5. Darunter finden Sie den Arbeitsbereich. Hier können Sie Ihr(e) Firmenprofil(e) bearbeiten.
  6. Bearbeiten Sie die Aussteller-Info im Online-Editor. Als Formatierungen sind Zwischenüberschrift, Fettung und Stichpunkt-Liste erlaubt.
    Hinweis: Beim Einfügen über die Zwischenablage werden alle Formatierungen des kopierten Texts entfernt.
    Hinweis: Die Textlänge ist auf 450 beschränkt.
  7. Laden Sie ein Druck-Logo (EPS) und ein Online-Logo (JPG) hoch, indem Sie jeweils mit "Durchsuchen" eine lokale Datei auswählen und diese mit "Hochladen".
  8. WICHTIG: Speichern Sie Ihre Änderungen mit dem "Speichern"-Button.
  9. Anmeldung von Standpersonal: Bitte gehen Sie auf den Reiter "Standpersonal" und füllen Sie die Tabelle mit den Namen der Standbetreuer aus. Bitte vergessen Sie nicht anzugeben, an welchen Tagen die Standbetreuer anwesend sind.
  10. Schließen Sie das Tagungs-Tool mit Browser-Mitteln.

Aussteller-Info bearbeiten