Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Rahmenprogramm

An den Abenden der Tagung sorgt unser breitgefächertes Rahmenprogramm für Unterhaltung. Hier ist für jeden etwas dabei – zum Besichtigen, Kennenlernen, Probieren, Genießen und für die Kontaktpflege.

Anmelden können Sie sich zum Rahmenprogramm online oder auf dem Anmeldeformular zur Tagung.

Dienstag, 23. Oktober

 

GET TOGETHER

Kostenloser Willkommensumtrunk für alle Tagungsteilnehmer.

Die tekom lädt alle Tagungsteilnehmer zur Begrüßung mit Freibier ein.

Der Abend wird gesponsert von Atlassian und K15t (Logos rechts).

  • Datum: Dienstag, 23.10.2012
  • Dauer: 18:00 – 20:00 Uhr
  • Ort: Associations World, Foyer 1. OG

Internationaler Networking-Abend

Auf der tekom-Jahrestagung kommen Vertreter von Unternehmen und Verbänden aus der ganzen Welt zusammen. Auch dieses Jahr haben wir Experten aus der ganzen Welt zu Gast. Hier bietet sich eine einmalige Gelegenheit zum internationalen Networking und zum kreativen, branchenübergreifenden Gedankenaustausch. Knüpfen Sie interessante Kontakte in angenehmer, zwangloser Atmosphäre.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Karten ist begrenzt. Daher empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Datum:Dienstag, 23.10.2012
Ort:Historische Markthalle Wiesbaden – Eingang über das Restaurant Lumen am Marktplatz
Beginn: 19:00 Uhr
Preis:

Eine Eintrittskarte (inkl. Dinner und Getränke) kostet pro Person 60 EUR.*

Der Abend wird gesponsert von: euroscript (Logo rechts).

Hinter den Kulissen des Deutschen Filmhauses

Bei dieser Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, hinter die Kulissen und in die Arbeit der "Bewohner" des Deutschen Filmhauses zu blicken.

So widmen wir uns den Aufgaben der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK). Die Murnau-Stiftung konnte mit der Präsentation der restaurierten Fassungen von Fritz Langs "Metropolis" und "Die Nibelungen" im vergangenen Jahr gleich zwei große Premieren feiern. Aber wie werden Filme eigentlich restauriert? Das ist eine der Fragen, die im Mittelpunkt stehen werden.

Dass Filme unterschiedliche Altersfreigaben enthalten, weiß jedes Kind. Wie und warum Filme allerdings eine bestimmte Freigabe bekommen, ist eine spannende Frage, der wir uns an Hand von audiovisuellen Beispielen nähern möchten.

Foto: Wiesbaden Marketing GmbH

Zum Abschluss des Abends wird ein unterhaltsamer Kurzfilm aus dem Rechtebestand der Murnau-Stiftung (voraussichtlich eine Komödie aus den 1930/40er Jahren) zu sehen sein.

Datum: Dienstag, 23.10.2012
Treffpunkt: 18:30 Uhr am Haupteingang der Rhein-Main-Hallen, von wo aus wir ca. 1,5 km laufen werden.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Sprache: Deutsch
Preis: pro Person 20 EUR*
Teilnehmerzahl:mindestens 15 Personen, maximal 30 Personen

Mittwoch, 24. Oktober

GET TOGETHER

Virtuoses Entertainment mit BOOGIE SEM

Treffpunkt für alle – mit Wein und kleinen Köstlichkeiten

Der Abend wird gesponsert von: altalingua (Logo rechts)

  • Datum: Mittwoch, 24.10.2012, 18:00–20:00 Uhr
  • Ort: Bistro, Halle 9

Wiesbadener Nordwand – Adventure Park: "Auf die Bäume, fertig, los!"

Wettersicher, erlebnisreich und mit neuester Sicherungstechnik ausgestattet.

Die spektakulär gestaltete Indoor-Kletterwelt im "Adventure-Park" wird Sie begeistern: Hier können Sie alle nur erdenklichen Klettervarianten ausprobieren.

Es steht nicht nur ein Indoor-Waldseilgarten mit über 50 Übungselementen zur Verfügung, sondern auch unsere Erlebnis-Kletterwände mit über 30 Seilen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Zudem können Sie die Mega-Riesenschaukel mit bis zu 12 Metern Höhe ausprobieren. Ein unvergessliches Erlebnis wartet auf Sie.

Foto: Wiesbaden Marketing GmbH

Datum:  Mittwoch, 24.10.2012
Treffpunkt:18:30 Uhr am Haupteingang
Dauer:  2 Stunden im "Adventure-Park"
Preis:Pro Person 20 EUR*
Teilnehmerzahl:mindestens 15 Personen, maximal 30 Personen

Der Spielmann mit seiner Laterne

Der Historiker, Archivar und Schriftsteller Christian Spielmann (1861–1917) war Leiter des Wiesbadener Stadtarchivs und seit 1914 dessen erster Direktor. Wie kein anderer forschte er unermüdlich und war ein Kenner der Wiesbadener Geschichte par excellence. Aus seinem reichen Schatz an Geschichte und Geschichten erzählt er Ihnen beim abendlichen Spaziergang mit der Laterne durch die schönsten Straßen und Plätze der Wiesbadener Innenstadt.

Datum:Mittwoch, 24.10.2012
Treffpunkt:18:30 Uhr am Haupteingang der Rhein-Main-Hallen, von wo aus ein Gästeführer die Gruppe abholt und durch die Stadt führt
Dauer:ca. 1,5 Stunden
Sprache:Englisch
Preis:Pro Person 15 EUR*
Teilnehmerzahl:mindestens 15 Personen, maximal 30 Personen

Abend mit tekom-Aktiven – Verleihung des Dokupreises

In einem besonderen Rahmen treffen sich Vorstand, Regionalgruppenleiter sowie Mitglieder der tekom-Beiräte und -Arbeitsgruppen zum Gespräch und Austausch mit allen Interessierten. Bei dieser Gelegenheit werden auch die Gewinner des Doku-Preises 2012 vorgestellt.

Ein Dinnerbuffet à la Chef (Vorspeisenauswahl, Suppe, verschiedene Hauptgänge, Dessertauswahl und ein reichhaltiges Salatbuffet) und Getränke nach Wahl sind im Preis inbegriffen.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Karten ist begrenzt. Daher empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Datum:Mittwoch, 24.10.2012
Beginn:19:00 Uhr
Ort:Dorint Pallas Wiesbaden, Auguste-Victoria-Str. 15
Preis:pro Person 75,00 EUR*
Donnerstag, 25. Oktober

tekom-Jahrestagung Afterparty

Eine Konferenz ohne Afterparty ist keine richtige Konferenz!

Wir laden Sie herzlich ein zum gemeinsamen Ausklang am Donnerstagabend mit DJ, Snacks und Getränken.

  • Datum: 25.10.2012
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Ort: Rhein-Main-Hallen, Saal 1a
  • Preis: Pro Person 20 EUR*

Sponsoren