tcworld GmbH

Neue Tagungsreihe: die FokusTage 2014

Die tcworld GmbH hat mit den drei FokusTagen ein neues Veranstaltungskonzept entwickelt. Vom 11. bis 13. November präsentieren Referenten aus Wirtschaft und Industrie sowie Recht und Forschung einen Tag lang ein spezifisches Themengebiet. Die FokusTage finden parallel zur Jahrestagung statt.

Die Themen der FokusTage stammen aus benachbarten Bereichen der Technischen Kommunikation: Intranet, technisches Marketing und Product Compliance. Die FokusTage richten sich an spezifische Zielgruppen.

FokusTag „IntranetMacher“

Den Start macht am 11. November der FokusTag „IntranetMacher“. Er ist gedacht für Informationsmanager, Qualitätsmanager und Online-Redakteure, die im Bereich interne Unternehmenskommunikation tätig sind. Die Teilnehmer können sich auf den neuesten Stand in Sachen Mitarbeiterportale, Informationsmanagement und Intranet-Konzepte bringen. Vorträge zu Entwicklungen bei Dokumentationsbereitstellung und Employee Self Service stehen ebenfalls auf der Agenda.

FokusTag „TechnischesMarketing“

Die Veranstaltung am 12. November wendet sich an Marketingmanager aus technischen Unternehmen. Beim FokusTag „TechnischesMarketing“ erfahren sie mehr über Marketing-Audits oder auch Leadmanagement im B2B-Umfeld. Weitere Themen sind die „Wasserloch-Strategie“ und das Überwinden des „Cocooning-Effekts“.

FokusTag „ProductCompliance“

Der dritte FokusTag beschäftigt sich am 13. November mit „ProductCompliance“. Eingeladen sind Produktmanager und Exportverantwortliche, die mit ihren Waren im globalen Wettbewerb stehen. Die Referenten aus Recht und Wirtschaft geben wertvolle Hinweise zu aktuellen rechtlichen Anforderungen und internationalen Entwicklungen. Vortragsthemen sind „Normen und Richtlinien“, „Vermeidung von Haftung“, „Rechtliche Anforderungen“ und „Lokale Produktzertifizierungen“.

ICS, Stuttgart, Seminarraum VIP-Lounge
http://tagungen.tekom.de/fokustage

 

Zurück